. .

1. Mai - Mai(b)rauch in der Teichwirtschaft von 10 bis 17 Uhr

Für alle, die es am 1. Mai in die Natur zieht, öffnet die Teichwirtschaft Ahlhorn wieder ihren Hofladen. Von 10 bis 17 Uhr gibt es dort frisch geräucherte Forelle aus eigener Aufzucht und Aal zum Verzehr vor Ort. Wie jedes Jahr gilt - solange der Vorrat reicht. Dazu gibt es einen Getränkeausschank und Bratwurst. Über touristische Möglichkeiten in der Gemeinde und darüber hinaus informiert die Gemeinde Großenkneten mit ihrem Touri-Mobil. Von dort aus bieten die Großenknetener Gästerführer ab 12.00 Uhr stündliche auch eine kleine Teichwirtschaftsführung (zur Forellenanlage und den Ablaich-Teichen) an.

Radfahrer und Wanderer haben direkten Zugang zum Hofgelände. Autofahrer werden gebeten den Parkplatz „Am Karpfen“ dreihundert Meter vor dem Teichgut zu benutzen. Für Gehbehinderte gibt es einige wenige Stellplätze direkt auf dem Gelände.


Himmelfahrt und Betriebsferien

 

Nach Himmelfahrt, am Freitag, den 26. Mai 2017

bleibt unser Betrieb geschlossen.

 

Betriebsferien sind vom 24. Juni bis zum 19. Juli 2017

In dieser Zeit bleibt der Hofladen geschlossen.

Nur Verkauf von Lebendfisch.

 


 

 

Ein Jahr lang hat der  NDR die Mitarbeiter der Teichwirtschaft Ahlhorn mit der Kamera begleitet und dieses in einem "Wie geht das"-Beitrag dokumentiert.

 

http://www.ndr.de/fernsehen/epg/import/Wie-geht-das-Karpfenzucht-mit-Tradition,sendung589332.html

 


 

 

Treffpunkt Wald: Region Osnabrücker Land

Treffpunkt Wald: Region Weser-Ems-Elbe

Treffpunkt Wald: Region Ostfriesische Inseln

Treffpunkt Wald: Region Südliche Nordsee

Öffnungszeiten

Der Hofladen ist  zu folgenden festen Zeiten geöffnet:

Donnerstags
14.00 - 16.00 Uhr

Freitags
09.00 - 12.00 Uhr und
14.00 - 16.00 Uhr

Andere Zeiten nach Vereinbarung. Vorbestellungen erbeten unter Telefon: 04435 - 971909-25.

Preise

Preise für Speisefisch und Wildprodukte  finden Sie unter "Hofladen".  Preise für Besatzfische unter "Unsere Fische"

Anfahrt

Sie erreichen die Teichwirtschaft über die Bundesautobahn A 29 Ausfahrt Ahlhorn, dann die B 213 Richtung Cloppenburg, nach 0,7 km rechts abbiegen zur Teichwirtschaft (Hinweisschild), 5,0 km. Siehe Lageskizze rechts.

Google-Map